Konzerte im Jahr 2014


zurück zur Übersicht

Festmesse von Johannes Holik

Komponist: Johannes Holik
Dirigent: Daniel Hoyem-Cavazza
Ort: Stiftskirche Klosterneuburg
Datum: 2014-03-02
Kommentar: anlässlich der 900-Jahrfeier des Stiftes Klosterneuburg

Agneslegende & der Türkensturm

Komponist: U.D. Soyka; Johannes Holik
Dirigent: Daniel Hoyem-Cavazza
Ort: Stiftskirche Klosterneuburg
Datum: 2014-03-02

liturgische Aufführung der Messe in D-Dur

Komponist: Antonin Dvořák
Dirigent: Jiří Novák
Ort: Peterskirche, 1010 Wien
Datum: 2014-03-29
Kommentar: im Gedenken an den 10. Todestag von Robert Schmiedl

Carmina Burana

Komponist: Carl Orff
Dirigent: BIRNBAUM Christian
Ort: Großer Saal des Konzerthauses, Lothringerstraße 20, 1030 Wi
Datum: 2014-05-12
Kommentar: Eintrittskarten über das Konzerthaus und Mitglieder der Schola Cantorum

Frühlings-Kuddelmuddel mit kulinarischer Begleitung

Dirigent: Wolfgang Weyr-Rauch
Ort: Residenz Zögernitz, 1190 Wien, Döblinger Hauptstraße 76-68
Datum: 2014-05-17
Kommentar: Eintrittskarten nur über Mitglieder der Schola Cantorum

Franz Schubert: Die Unvollendete & Messe in As-Dur

Komponist: SCHUBERT Franz
Dirigent: BRUNEDER Wolfgang
Ort: Piaristenkirche „Maria Treu“, Jodok-Fink-Platz, 1080 Wien
Datum: 2014-06-14
Solisten: Maria Szepesi (S), Annamaria König (A), Christian Bauer (T), Andrea Martin (B)
Kommentar: Beginn 20:15 Uhr; Eintrittskarten über Mitglieder der Schola Cantorum
Mitwirkende: Sinfonia Academica, Chorvereinigung Schola Cantorum, Dirigent: Wolfgang Bruneder

K-ein Adventkonzert: Wie schön singt uns der Engel Schar

Komponist: mehrere Komponisten
Dirigent: Jiří Novák und Wolfgang Weyr-Rauch
Ort: Lutherische Stadtkiche, Dorotheergasse 18, 1010 Wien
Datum: 2014-12-08
Mitwirkende: Chorvereinigung Schola Cantorum, Schola progressive, Flo & Wisch

Weihnachtskonzert: Wie schön singt uns der Engel Schar

Komponist: mehrere Komponisten
Dirigent: Jiří Novák und Wolfgang Weyr-Rauch
Ort: Peterskirche, Petersplatz, 1010 Wien
Datum: 2014-12-26
Mitwirkende: Chorvereinigung Schola Cantorum und Schola progressive